Sich trauen, mir trauen, euch trauen ... mit dem Verb «trauen» lassen sich nette Wortspiele spielen, und ich spiele gern, auch mit Worten. Zwei Menschen beim ersten Schritt auf dem gemeinsamen Weg zu begleiten, ist aber nicht nur Spiel, sondern auch eine wunderschöne und erfüllende Aufgabe. Was mir bei der Zeremonie wichtig ist, könnt ihr hier ansehen und anhören.

Ich gehöre als freie Zeremonienleiterin zum Traumich-Team: Dort findet ihr alle Informationen über den Weg vom ersten Kontakt bis zu EURER perfekten Zeremonie:

  • Kennenlernen
  • Entscheiden
  • Planen
  • Genießen und Ja-Sagen

Möchtet ihr mich kennenlernen? Ruft mich an (+41 79 504 08 71) oder schreibt mir.