Storytelling: Erzählkunst, Vorträge, Workshops

Unterhalten. Inspirieren. Mitmachen.

Die beiden Bücher waren grün, eines war mit gelben, eines mit roten Rosen geschmückt - blühende Dornenhecken, die mich in eine neue (oder eben alte), fremde Welt lockten. Oma hat vorgelesen, Wort für Wort. Ich erzähle lieber, frei und unauswendiggelernt. Entscheiden Sie, auf welche Reise Sie mitkommen ...

  • Erzähltheater Unterhaltung pur!
    Geschichten machen Freude! Das gilt für Märchen, die übrigens nur aus vertriebstechnischen Gründen »Kindermärchen« heißen, ebenso wie für Schwänke, Witze, Weisheitsgeschichten, Romane, Filme, Balladen oder Begegnungen aus dem Alltag. Lassen Sie sich und Ihren Gästen Erlesenes, Erlogenes und Erlebtes aus der Welt der Sagen und des Smartphones, von A(schenputtel) bis Z(eus) erzählen, entfliehen Sie dem Alltag und kehren Sie mit neuen Perspektiven zurück. Was möchten Sie denn hören?
  • Vorträge – wie geht eigentlich Storytelling?
    Alle reden von Storytelling. Und jede*r hat eine ganz andere Vorstellung, was es ist und was es kann. Ich drösele die Verwirrung für Sie, für Ihre Mitarbeiter, für Ihre Kundinnen und Kunden auf und verrate Ihnen, wie Sie Storytelling ab sofort für sich persönlich und für Ihr Unternehmen einsetzen können. Welches Thema ist für Ihre Veranstaltung besonders interessant?
  • Workshops Geschichten finden und erzählen
    Sie möchten selbst einsteigen und Geschichten erzählen? Und Sie wissen nicht, wie Sie anfangen sollen? - Im Workshop oder Coaching gehen wir auf Entdeckungsreise. Wir finden Ihre Geschichte, die Ihres Unternehmens, die eines Produkts und formulieren sie so, dass sie Hörer und Leser neugierig macht, Vertrauen schafft, inspiriert. Wenn Sie möchten, trainieren wir auch, wie Sie Ihre Geschichten fesselnd präsentieren. Welche Geschichte möchten Sie erzählen?

 

Gut zu wissen

Wenn Sie mich für eine Erzähltheater-Aufführung bei Ihrer Firmenveranstaltung oder Ihrem privaten Fest, für einen Vortrag oder Workshop buchen möchten, geht das so:

  1. Wir sprechen am Telefon oder vor Ort über den Termin, Ihren Event, Ihre Themen
  2. Wenn Sie sich für den nächsten Schritt entscheiden, schicke ich Ihnen ein Angebot und einen Vertrag
  3. Alles in Ihrem Sinne? Dann unterschreiben Sie den Vertrag und schicken ihn zurück
  4. Wenn Sie ein Programm aus meinem Repertoire gebucht haben, genießen Sie einfach die Vorfreude. Bei individuellen Programmen, Vorträgen und Workshops stimmen wir miteinander die Inhalte ab

Und wenn Sie lauschen und genießen möchten, schauen Sie unter Termine, welcher Auftritt zu Ihrer Agenda passt und reservieren Ihren Platz.

 

Was kostet das denn?

Bei öffentlichen Veranstaltungen geht »der Hut rum« oder Sie zahlen Eintritt. Ein Erzählkunst-Auftritt kostet zwischen 360 und 999 Euro bzw. 450 und 1170 Franken - Firmen zahlen mehr als Privatpersonen. Vorträge und Workshops biete ich Ihnen individuell an.